Sprühfolie Pflegen


Sprühfolie richtig waschen, reinigen und pflegen

Gleich ob Sprühfolie in matt oder glänzend, klassische Autofolie oder der Originallack. Jede Oberfläche erfordert besondere Reinigung und Pflege um Funktion und Optik zu erhalten. Dabei ist die Art der Pflege und die Qualität der Produkte entscheidend für das Ergebnis und die Langlebigkeit der Folierung oder Lackierung. CARDIP Sprühfolie ist aufgrund der speziellen Klarlacke in matt und glänzend, geeignet für die meisten Waschanlagen und Waschstraßen. Für hohe Langlebigkeit empfiehlt sich die Reinigung mit dem Hochdruckreiniger in Kombination mit Handwäsche. Dabei wird das gedippte Auto wie ein klassischer Lack zuerst mit weichem Wasser abgespült und anschliessend mit einem weichen Schwamm oder Waschhandschuh unter Einsatz eines hochwertigen Autoshampoos gewaschen.


Das CARDIP Nano-Shampoo kombiniert eine starke Reinigungsleistung mit hochwertigen Pflegeadditiven und wäscht und pflegt damit die Sprühfolie in einem Arbeitsgang. Das Nano-Autoshampoo umschliesst Schmutzpartikel auf der Oberfläche und verhindert damit das Verkratzen durch den Schwamm oder Handschuh. Die Nanoadditive setzen sich an der Oberfläche ab und benetzen diese mit einer schmutz- und wasserabweisenden Schutzschicht. Für ein noch gleichmäßigeres Lackbild und höhere Farbechtheit kann die Sprühfolie anschliessenden mit einem Spraywax versiegelt werden. Das CARDIP Nano-Spraywax enthält einen hohen Anteil an nicht flüchtigen Additiven, welche jede Beschichtung kräftiger und gleichmäßiger wirken lassen. Der Nanoeffekt wird durch den Einsatz von Spraywax erhöht und der schmutz- und wasserabweisende Effekt hält länger an.

Besonderheiten: Sprühfolie in matt waschen und pflegen

Gedippte Autos mit Sprühfolie in matt können entweder in der Waschstraße oder manuell per Hand gewaschen werden. Dabei ist Sprühfolie in matt, aufgrund der nicht vorhandenen Spiegelungen besonders einfach und schnell zu reinigen. Die Oberfläche trocknet gleichmäßig und Wasser lässt sich einfach und ohne Spuren trocknen. Um die Sprühfolie nach der Reinigung zu konservieren sollte ein hochwertiges Spraywax eingesetzt werden.

Besonderheiten: Sprühfolie in glänzend waschen und pflegen

Gedippte Autos mit Sprühfolie in glänzend können ebenso wie matte Sprühfolie entweder in der Waschanlage oder manuell per Hand gewaschen werden. Glänzende Sprühfolie kann wie ein originaler Lack geschliffen und poliert werden. Das ermöglicht es, kleinere Kratzer problemlos zu entfernen und der Oberfläche einen hohen Glanz zu verleihen. Für das Polieren der Sprühfolie können alle handelsüblichen Poliermittel eingesetzt werden. Da Sprühfolie durch Adhäsion haftet, sollte sie besonderes vorsichtig poliert werden. Um die Sprühfolie nach der Reinigung zu konservieren sollte auch hier ein hochwertiges Spraywax eingesetzt werden.